Agilität erreichen, Prozesse beschleunigen, Change-Management implementieren

Das Werk liefert wertvolle Hinweise für die Weiterentwicklung von Unternehmensorganisation und Führungsprozesse. Die Notwendigkeit hierzu resultiert aus den tiefgreifenden Veränderungen, die mit dem digitalen Zeitalter einhergehen. Viele Entwicklungen werden schneller und vernetzter, wodurch die Komplexität steigt. Deshalb ist das vielfach noch dominierende "Time-to-Market"-Denken durch ein "Time-to-Value"-Denken abzulösen. Gleichzeitig ist die heute noch vielfach vorherrschende transaktionale Führung durch eine transformationale Führung abzulösen. Hierdurch kann ein Empowerment der Mitarbeiter erreicht und Prozesse entscheidend beschleunigt werden. Dabei gilt es zusätzlich, die in vielen Unternehmen dominierende Performance-Engine durch eine Innovation-Engine zu ergänzen, um auf diese Weise die Vorbereitungen für die Zukunft zu schaffen. Eine solche Weiterentwicklung gelingt nicht ohne ein fundiertes Change-Management. Diese und weitere zentrale Themenfelder werden hier diskutiert und kompetent beantwortet.

Published:
Publisher: Springer
Categories:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.