The Redistribution of the World in Times of Digital Darwinism

Book Cover: Dematerialization

Kreutzer, Ralf T., Land, Karl-Heinz, Dematerialization - The Redistribution of the World in Times of Digital Darwinism, Cologne, 2017

Dieses englischsprachige Werk des Autorengespanns Kreutzer/Land widmet sich der Frage, welche Auswirkungen der digitale Darwinismus auf Unternehmen, Branchen und Gesellschaft hat. Der Begriff Dematerialisierung macht deutlich, dass viele Produkte und Geschäftsmodelle ihre physische Grundlage verlieren. Sie werden zu Files, Apps oder Streaming-Angeboten, die oft wesentlich weniger Material und Mitarbeiter zur Wertschöpfung benötigen. Die Autoren diskutieren die entsprechenden Effekte auf Wirtschaft und Gesellschaft (inkl. Null-Grenzkosten, Arbeitsplatzverluste, bedingungsloses Grundeinkommen). Die Autoren regen mit Think-Boxen und Merk-Boxen zur intensiven Auseinandersetzung mit den Inhalten an.

Ursachen, Wirkungen und Handlungsfelder der Dematerialisierung

Um die Neuverteilung der Welt in Zeiten des digitalen Darwinismus zu überleben und aktiv zu gestalten, werden folgende Themenfelder diskutiert:

  • Herausforderungen im Zeitalter des digitalen Darwinismus
  • Die kreative und zerstörerische Kraft der Dematerialisierung
  • Die Neuverteilung der Arbeitswelt
  • Gefährdungsanalyse bestehender Beschäftigungsverhältnisse
  • Die Sicherstellung der digitalen Transformation
  • Inkrementelle Veränderungen, Geschäftsmodellerweiterung oder Core-Shift

Eine Vielzahl von Abbildungen veranschaulicht die spannenden Inhalte.

 

Published:
Publisher: Future Vision Press
Categories:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.